Valentinstag in Berlin mit Eis und Schnee

Ich lebe auf einer Insel und das mitten in Berlin! Die Mierendorffinsel in Charlottenburg ist auf allen Seiten von Kanälen umgeben und so komme ich - egal in welche Richtung ich gehe - immer ans Wasser. Das hat was, finde ich...

Heute spazierte ich mal an der Spree entlang Richtung Rudolf-Wissel Brücke bis zum Gasthaus Tunneleck, bevor ich mich auf dem Rückweg durch den Schlosspark regelrecht ins Getümmel begab. Ja, es war grenzwertig viel los, fast kam Jahrmarktgefühl auf, aber an den meisten Plätzen wurde dennoch genug Abstand gewährt. Die Menschen hatten sichtlich Freude am Eislauf und dem Sonnenschein, wohlverdient in dieser schwierigen Zeit...

Die Schwäne sahen alles völlig gelassen und der Fischreiher hatte sich auf der Eisscholle bereits ein Schlafplätzchen reserviert... so trollte ich mich in der Abendsonne dann auch nach Hause bevor es wieder ungemütlich kalt wurde!

Ich hoffe ihr hattet einen zauberhaften Valentinstag! Ich fand den meinen hier in Berlin mit Eis und Schnee sehr speziell schön!



Featured Posts
Follow Me
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Classic
Recent Posts
Search By Tags
© COPYRIGHT ALLER PHOTOS - RICK MARIA NUESSLER